Literatur zum Thema Ernährung

  • Elke Müller-Rees
    Sauer macht nicht lustig
    Droemer/Knaur, 2007

    Das aktualisierte Erfolgsbuch ist ein praxisorientierter Wegweiser zum Säure-Basen-Gleichgewicht. Er erklärt, was Menschen sauer werden lässt und warum zuviel Säure krank macht. Zum Start ins Gleichgewicht testen die Leser selbst, ob sie übersäuert sind. Konkrete Hinweise und Tipps helfen bei der Ernährungsumstellung, ein Trainingsprogramm bringt Bewegung ins Leben und ein basisches Wohlfühl-Wochenende beweist: Basisch macht lustig.
  • Michael Worlitschek, Peter Mayr
    Säure-Basen-Einkaufsführer
    Karl F. Haug Fachbuchverlag, 2001

    Ihr Säure-Basen-Einkaufsführer: Das Wichtigste auf einen Blick. Wertvolle Basis-Infos für Ihr Säure-Basen-Gleichgewicht.
    Ihr praktischer Einkaufszettel in Tabellenform: So sehen Sie sofort, welche sauren, basischen und neutralen Lebensmittel sich optimal miteinander kombinieren lassen. So bewerten Sie auch Fertigprodukte richtig: Wie Sie Ihre Lieblingsgerichte aus dem Supermarkt gleich mit einplanen.